CMS - onweb

down
CMS onweb - Webseiten online im Browser selbst bearbeiten

Verändern Sie doch gleich hier diese Testseite





1. Öffnen
Klicken Sie auf eine freie Fläche im äußeren Bereich dieser Webseite. Freigegebene Bereiche werden hellgrau gefärbt.


2. Bearbeiten
Klicken Sie in einen beliebigen Abschnitt. Nach einer kurzen Ladezeit wird der Editor angezeigt und es kann losgehen.


Sie sind automatisch eingeloggt. Die Funktionen 'Speichern', 'Backup' und 'Admin' sind in der Demo deaktiviert. Es kann also nichts passieren.
Unterhalb von 800px Displaybreite sehen Sie eine abgespeckte Version.



Und noch mehr Bereiche mehr zu Ausprobieren 


BildKlicken Sie doppelt auf ein Bild und ersetzen Sie es durch ein anderes.

..oder ändern Sie in den Bildeigenschaften (erweitert) die Klassennamen.Bild



onweb ist Webeditor

Probieren Sie doch mal Textvarianten wie 'fett' (engl. 'bold') oder die Farbe von Texten zu ändern. Manchmal ist 'unterstrichen' ein Stilelement oder bevorzugen Sie 'kursiv'? Wie in jedem Textprogramm gibt es noch viel mehr Möglichkeiten.

onweb ist Webbaukasten

Und probieren Sie doch unbedingt einmal die Vorlagen (V), Bausteine (B) oder Container (C) aus. Übrigens... Alle Bereiche dieser Demoseite wurden mit dem CMS onweb eingefügt.




Bild

Bildbeschriftung

Auch dieser Text ist änderbar.